Profil

 

 


– Präambel –


Wir sind unabhängig von politischen Parteien und unabhängig von jedweden Einzel- oder Gruppeninteressen.

Unsere Zielsetzung und Entscheidungsfindung sind ausgerichtet an der sachdienlichen Arbeit für das Gemeinwohl unseres Dorfes.

 


– Inhalte –


Ehrenamt: Wir fördern und unterstützen bürgerliches Engagement in Oersdorf – Gruppierungen und Einzelpersonen werden motiviert, für das Gemeinwohl tätig zu sein.

Ortsgestaltung: Wir setzen uns für ein ansprechendes Dorfbild ein – ein ansehnlich gestaltetes und grünes Oersdorf steigert die Lebensqualität seiner Bürger.

Finanzen: Wir sind für eine sparsame Haushaltsführung und arbeiten darauf hin, der Gemeinde finanziellen Handlungsspielraum zu schaffen – vorausschauende Politik lässt uns für anfallende Investitionen gewappnet sein.

Offenheit: Wir zeigen Aufgeschlossenheit – neue Ideen aller, auch die kürzlich nach Oersdorf gezogener Mitbürger sind uns willkommen.

Bürgernähe: Wir gestalten Gemeindepolitik transparent – Bürger werden in Entscheidungsprozesse eingebunden und von den Ergebnissen informiert.

Nachhaltigkeit: Wir stehen für Entscheidungen, die nicht nur für unsere Generation, sondern auch für die Generationen unserer Kinder und Enkelkinder Nutzen bringen.

Ortsentwicklung: Wir treten ein für die Bewahrung unseres natürlichen Umfeldes und die sparsame Verwendung von Naturflächen für die Besiedelung.


– Arbeitsweise –


 

Unsere gemeindepolitischen Ziele entwicklen wir mit unseren Mitgliedern im freien Meinungsaustausch auf unseren jährlichen Versammlungen.

Vor unseren Sachentscheidungen bilden wir unsere Meinung in Gesprächen und Diskussionen innerhalb unserer monatlichen Fraktionssitzungen. Auch hieran können die Mitglieder der OeWV teilnehmen.

Unsere Mandatsträger in der Gemeindevertretung und ihren Ausschüssen entscheiden eigenverantwortlich, unabhängig und zielorientiert an den Leitlinien unserer Wählervereinigung. In der OeWV gibt es keinen Fraktionszwang.

Wir legen großen Wert darauf, unsere Einwohner/innen sachlich und unpolemisch zu informieren und den Meinungsaustausch mit ihnen in Gesprächen und auf anderen Veranstaltungen zu pflegen.

Unser Anliegen ist es, mit allen Einwohnern/innen zusammenzuarbeiten, die unser Streben nach dem Gemeinwohl in Oersdorf auf der Grundlage demokratischer Selbstverwaltung mit uns teilen möchten.

Wir bieten in der OeWV all denen, die nach einer Möglichkeit zur persönlichen Mitgestaltung von Oersdorfs Zukunft suchen, die geeignete Plattform. Eine Mitarbeit ist nicht an eine Mitgliedschaft in unserer Wählervereinigung gebunden – gleichwohl sind uns neue Mitglieder immer willkommen.